Wölflinge

Mit ca. 8 Jahren können Mädchen und Jungen Wölflinge werden. Im Wölflingsalter sind Kinder neugierig, wissensdurstig und stecken voller Phantasie. Sie eignen sich die Welt vorwiegend im Spiel an, forschen und finden, decken auf und lassen sich entdecken. Darum sollen Wölflinge in ihrer Gruppe gemeinsam

 

- zu sich selbst finden

- Freundinnen und Freunde finden

- hinter die Dinge schauen

- ihre Welt mitgestalten

- erfahren, dass Gott für sie da ist!